Google+

Armfrakturen

Ellenbogenluxation und Luxationsfrakturen

Die häufigste Ursache einer Ellenbogenverrenkung ist ein Sturz auf den überstreckten Ellenbogen. Man unterscheidet Ausrenkungen ohne und mit knöcherner Beteiligung. Der Kapsel-Bandapparat ist immer zerrissen.

Weiterlesen: Ellenbogenluxation und Luxationsfrakturen

Olekranonfraktur

Was ist eine Olekranonfraktur und wodurch entsteht sie?

Es handelt sich um einen Bruch oder Abriss des Hakenfortsatzes (Olekranon) der Elle (Ulna) durch direkte Gewalteinwirkung auf das Olekranon bei einem Sturz auf das Ellenbogengelenk.

Weiterlesen: Olekranonfraktur

Speichenbruch

Was ist ein Speichenbruch?

Mit einem Anteil von 25 % ist der handgelenksnahe Speichenbruch (distale Radiusfraktur) der häufigste Bruch beim Menschen. Er kann in jedem Lebensalter auftreten, bevorzugt aber bei älteren Menschen und bei fortgeschrittener Knochenentkalkung (Osteoporose).

Weiterlesen: Speichenbruch

Unterarmfraktur

Was ist ein Unterarmbruch?

Der Unterarm besteht aus Elle und Speiche. Die Elle liegt Kleinfingerwerts, die Speiche Daumenwerts im Unterarm. Die Speiche kann sich um die feststehende Elle drehen. Bei einem Unterarmbruch sind beide Unterarmknochen – Elle und Speiche (Ulna und Radius) – gebrochen.

Weiterlesen: Unterarmfraktur

Zurück Weiterempfehlen Seite drucken